• slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

Theaterverein AXams

Herzlich Willkommen

2019_TV_Axams-68.jpg

"Mei Hoamit" - Ein Stück, das die Axamer berührte

Überwältigt von der hohen Besucherzahl und den positiven Rückmeldungen, die wir erhalten haben, möchten wir an dieser Stelle gerne noch einmal auf unsere letzte Produktion zurückblicken. Mit dem Titel „Mei Hoamit“ erhielten wir unerwartet die volle Aufmerksamkeit der, nicht nur einheimischen, Bevölkerung. Den Grat zwischen Ernst und Humor nicht zu überschreiten, war uns ein großes Anliegen und darum freut es uns umso mehr, den Kern der Sache wohl genau getroffen zu haben. Dass dies keine so schwierige Aufgabe zu sein scheint, wenn man die heutigen Umstände im Dorf beobachtet, mag sein, aber es tut gut zu wissen, dass sich sehr viele von uns Gedanken machen und die Traditionen und Althergebrachtes doch noch einen hohen Stellenwert haben. Also, lasst´s uns nit vergessen, wia‘s g‘wesen isch.

Einen großen Dank an ...

... die Gemeinde Axams, dass sie uns den Film „Mein Axams“ zur Verfügung stellte, unserem Bürgermeister, den Verantwortlichen des Leokinos für die technische Unterstützung, unserer Bäckerei für die köstlichen „Töpferdrate“, allen, die uns mit Rat und Tat zur Seite standen, unserer Obfrau für das Engagement, dem unglaublichen Team an Spieler/innen und Helfer/innen, die immer an das Bestmögliche geglaubt haben – euer Einsatz ist keine Selbstverständlichkeit – sowie unseren Familien und Freunden fürs Bestärken. Ohne euch alle wäre dies nicht möglich gewesen. Nicht zuletzt aber all unseren Besuchern – herzlichen Dank für euer großes Interesse an unserer Hoamit.

Unser nächstes Stück "Pippi Langstrumpf" ist bereits in Vorbereitung.